MARI€ zeigt

China holt bei IKT-Patenten rasant auf

Seit 2005 ist China am Sektor Informations- und Kommunikationstechnik (IKT) auf dem Vormarsch, 2015 hat man die USA als das Land mit den meisten IKT-Patenten überholt.

Der Sektor Informations- und Kommunikationstechnik (IKT) ist ein hoch innovativer Bereich, der sich rasant verändert. Er umfasst neben Computer- und Telekommunikationstechnik auch neue Entwicklungen bei den Zukunftstechnologien wie z. B. künstliche Intelligenz. Seit den 1980er-Jahren ist IKT eine der Hauptantriebskräfte für Innovation. 

China hat seit 2005 im Bereich der IKT-Patente rasant aufgeholt und hat 2015 die USA als das Land mit den meisten IKT-Patenten überholt. Deutschland liegt als führendes EU-Land an 5. Stelle weltweit, Österreich mit 167 Patentanmeldungen an 23. Stelle.