Alle Infos rund um EuroSkills

Die Berufs-Europameisterschaft findet von  22. bis 26. September in Graz statt.


Wer diesen Beitrag lesen sollte:

  • Wissenshungrige
  • ProblemlöserInnen

Lesedauer:

2 Minuten
Wettkampfgelände von Euroskills 2021 in Graz i
SkillsAustria

Aktuelle Infos, Grafiken und Hintergründe -  alles, was du über EuroSkills 2021 in Graz wissen solltest.

Clemens Baischer i
Barbara Lachner


Eine doppelte Bewährungsprobe

Worauf es beim "DemoSkill"Fleischer ankommt - und wie die Chancen für Team Austria stehen, erfährst du hier.

EuroSkills 2021 in Graz i
(c) EuroSkills2021/HansOberländer.

Arbeiten, was das Zeug hät

...das war das Motto am ersten Wettkampftag von EuroSkills 2021 in Graz. Hier findest du unsere Reportage aus den Wettkampfzelten.


i


EuroSkills 2021 ist eröffnet


Hier findest du unsere Zusammenfassung der Opening Ceremony und hier die besten Bilder von der großen Eröffnungsfeier in Graz.



EuroSkills - Die Europameisterschaft der Berufe

Das Mega-Event "EuroSkills" findet seit 2008 alle zwei Jahre in einem der Mitgliedsländer statt, zuletzt 2018 in Budapest. Die für 2020 geplante Veranstaltung in Graz musste Corona-bedingt auf heuer verschoben werden. Von 22. bis 26. September werden im Schwarzl Freizeitzentrum in Graz rund 400 junge und fertig ausgebildete Fachkräfte aus den Berufsgruppen Industrie, Handwerk und Dienstleistung aufeinandertreffen und um Edelmetall kämpfen, die Bewerbe selbst finden von 23. bis 25. September statt.

>>> Alle News und Informationen findest du hier

Team Austria bei EuroSkills 2021


In den vergangenen Jahren konnten die österreichischen Fachkräfte dabei große Erfolge erzielen: Mit insgesamt 111 Medaillen liegt Österreich im EuroSkills-Medaillenranking auf Platz 1. Nach den bisher sechs Beteiligungen an EuroSkills kann Österreich ein beachtliches Ergebnis vorweisen:

  • mehrmals beste Nation Europas (Spa-Francorchamps 2012, Lille 2014, Göteborg 2016)

  • 197 Teilnehmer

  • 111 Medaillen

  • 33 Leistungsdiplome "Medallion for Excellence"
Bettina Plank i
SkillsAustria


"...und dann die volle Leistung raushauen!"


Olympia-Dritte Bettina Plank und WorldSkills-Silbermedaillengewinner Martin Straif finden überraschende Parallelen zwischen Karate und Grafik-Design. Welche das sind, erfährst du hier.

Florian Schwarzenauer gewann 2018 die Goldmedaille im Bereich Sanitär- und Heizungstechnik i
SkillsAustria

Worauf kommt es an?

Du willst wissen wie die Punktevergabe bei EuroSkills funktioniert und worauf es bei den Bewerben ankommt? Die Erklärung findest du in unserem Blick hinter die Kulissen "Auf dem Weg zum Berufs-Europameister"

i

Wie man Gold bei EuroSkills gewinnt


Floristin Birgit Haberschrick hat erreicht, wovon viele im Team Austria in Graz träumen: Sie stand bei EuroSkills 2014 in Lille ganz oben auf dem Siegertreppchen. Mehr erfährst du hier.

Red Bulletin Skills Special

Was haben Spitzensport und berufliche Höchstleistungen gemeinsam? Für beides sind Disziplin und Leidenschaft unerlässlich. Um das zu zeigen, hat die Wirtschaftskammer Österreich speziell zum Event ein 100 Seiten starkes «Red Bulletin Skills Special»Magazin produziert. Es ist am 14. September erschienen und wird österreichweit mit der Post vertrieben, bei EuroSkills und am Red Bull Flugtag Wien verteilt sowie über Gastronomie, Friseur-Betriebe und Schulen verbreitet.

Hier kannst du das ePaper downloaden!